Geld-zurück Garantie

Geld-zurück Garantie – lebenslang

Was auf den ersten Blick wie ein ökonomisches Selbstmordkommando tönt, könnte sich auf den zweiten Blick als cleverer Schachzug, v.a. in der Akquise, entpuppen. Wir kennen das 14-tägige Widerrufsrecht aus Deutschland im e-Commerce. Was in Deutschland gesetzlich existiert, begegnet mir in der Schweiz immer öfter auf freiwilliger Basis.

Und zwar nicht als Widerrufsrecht sondern als z.B. 10-tägige Geld-zurück Garantie bei online Dienstleistungen. Und diese Woche ist mir sogar eine 2-wöchige Geld-zurück Garantie bei einem realen Produkt begegnet.

Da stellte ich mir die Frage: wenn jemand die (elektronische) Dienstleistung nicht innert 14 Tagen wieder kündigt, kündigt er sie dann überhaupt noch? Wenn jemand nicht innert 2 Wochen ein Produkt retourniert, und zwar gebraucht, nicht zwingend in Original-Verpackung, retourniert er es dann überhaupt noch? In beiden Fällen konnte ausgiebig getestet werden.

Wäre mal spannend, ob es Zahlen zur Wandlung des deutschen Widerrufsrechts gibt. Weiss da jemand Bescheid?

Auf jeden Fall würde doch eine lebenslange Geld-zurück Garantie in erster Linie mal ein sehr grosses Vertrauen vermitteln. Der Anbieter oder Verkäufer ist von seinem Angebot sehr überzeugt, sonst würde er wohl kaum während einer bestimmten Frist – in diesem Fall eben einer unendlichen Frist – Geld-zurück anbieten.

Ich werde dieses Experiment bei meinem nächsten Angebot in einer online Auktion mal ausprobieren. Idealerweise im Sinn eines A/B-Tests: eine Auktion ohne Widerrufsrecht, eine Auktion (identischer Artikel) mit lebenslanger Geld-zurück Garantie. Mal schauen…

Hast Du schon mal von einem Geld-zurück Angebot Gebrauch gemacht?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *